Tagebuch

Unsere Termine in diesem

Schuljahr

25.05.2020

Radfahrprüfung für die vierten Klassen.

 

Diese Klassenseite drohte, sehr unübersichtlich zu werden. Deshalb haben wir die Inhalte jetzt sortiert. Alle Arbeitsblätter stehen jetzt an einem Ort beieinander, alle Erklärvideos, alle Lernplakate und auch die Lösungsblätter.

Uns ist wichtig, euch noch einmal zu erklären: Arbeitet so gut, wie ihr es jetzt gerade könnt. Manche von euch werden Ruhe und Zeit dazu haben, vielleicht ist bei manchen ein Erwachsener da, der die Muße hat, zu helfen, zu erinnern und zu motivieren. Andere von euch haben bestimmt sehr unruhige Zeiten, die Erwachsenen haben viel zu tun, können euch nicht gut helfen, alles ist rummelig. Jeder gibt jetzt sein Bestes und macht es so gut, wie es jetzt eben geht, keiner wird Ärger bekommen, wenn der Arbeitsplan nicht fertig geworden ist. Wir sind stolz auf euch, wenn ihr viel alleine schafft und zeigt, wie selbständig ihr schon seid. Von hier aus helfen wir, so gut wir können.

31.03.2020

Liebe Kinder,

im Bereich Lösungen ( siehe unten) findet ihr jetzt auch Lösungen zu den Arbeitsblättern im Sachunterricht.

 

27.03.2020

Liebe Kinder, 

an dieser Stelle wollten wir euch ein großes Kompliment machen. Ihr arbeitet 

fleißig an euren Aufgaben und schickt uns schon erste Ergebnisse.

Denkt daran: Jeder gibt sein Bestes und erledigt die Aufgaben so, wie es gerade geht. 

IHR SEID TOLL! WIR SIND SEHR STOLZ AUF EUCH!

BLEIBT GESUND!

P.S.: Die Geschichten könnt ihr bis zum 5.4.2020 abgeben!!!!!!

 

25.03.2020

Liebe Eltern,

heute wenden wir uns mit einem neuen Angebot zum Üben und Vertiefen an Sie und Ihre Kinder.

Wir möchten die Lern App ANTON vorstellen. ANTON ist eine kostenlose Lern-App für die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht, die an PC, Tablet und Smartphone genutzt werden kann. Über 40.000 Aufgaben, 200 interaktive Übungstypen, Erklärungen und Lernspiele stehen den Mitgliedern kostenlos und ohne Werbung zur Verfügung.

Wir Lehrer haben bereits einen Account für die eigene Klasse angelegt und allen Kindern über die Postbox bei Antolin ihren Anmeldecode zugeschickt. Vielleicht haben Sie ihn dort schon gefunden.

Mit diesem Code kann Ihr Kind sich auf der Seite www.anton.app anmelden. Es wird sofort auf die von der Klassenlehrerin angelegte Klassenseite geleitet. Dort findet es Aufgaben, die passend zum gerade zu übenden Lernstoff von uns vorbereitet wurden.

Die Übungen bestehen aus Erklärungen, Übungsbereichen und abschließenden Tests. Mit jeder beendeten Übung verdient Ihr Kind Münzen, die es im Bereich Spiele einsetzen kann oder mit denen es seinen „Avatar“ besonders gestalten kann.

Diese Lern APP soll als zusätzliches Angebot verstanden werden. Wir wollen den Kindern weitere Übungen anbieten, damit die Inhalte immer sicherer beherrscht werden. Die Arbeit in solch einer App wird von vielen Kindern motivierender empfunden als das Abschreiben ins Heft. Gleichzeitig kann Ihr Kind testen, wie es mit dem neuen Lernstoff zurechtkommt und welche Inhalte es wiederholen sollte. Und die Lehrerin kann - wie bei Antolin - auf ihrem Account sehen, welche Übungen Ihr Kind erledigt hat, welche Fehler und Fortschritte es gemacht hat.

Wenn wir uns - hoffentlich bald - wiedersehen, werden zeitnah Lernzielkontrollen in den Lernbereichen geschrieben. Wir würden uns freuen, wenn die App Ihren Kindern hilft, sich für diese Lernzielkontrollen sicher zu fühlen.

Bleiben Sie gesund. Herzliche Grüße,

  1. A. Brands         Ste. Carius-Eckertz          P. L‘hoest

 

Arbeitsplan und Arbeitsblätter

- Arbeitsplan

- das Lesetagebuch mit der Geschichten-Aufgabe am Ende

- Reizwortgeschichte schreiben (Falls du mit der Geschichten zum Lesetagebuch nicht zurechtkommst, kannst du auch diese Aufgabe nutzen. Jeder soll uns bis zum 1.4. EINE Geschichte schicken.)

- schriftliches Dividieren 1

- Schriftliche Division (Hier sind die Lösungsblätter schon mit dabei. Schwöre auf deine nächsten Gummibärchen, dass du sie erst anschauen wirst, wenn du die Aufgaben gelöst hast..! ;-)

- Teilbarkeit 1. Blatt

- Teilbarkeit 2. Blatt

- Arbeitsblätter für die Verkehrserziehung

- Linksabbiegen mit dem Fahrrad.

 

Erklärvideos - Wenn's mal schwer wird oder einfach zum Vergnügen

- einfache schriftliche Divisionsaufgabe

- schriftliche Divisionsaufgabe, in der eine Null vorkommt.

- NOCH EINE schriftliche Division mit einer herausfordernden Null

- Divisions-Aufgaben mit Rest

- die Probe zu einer schriftlichen Division 

- Überschlag 

- Schriftlich dividieren mit Zehnerzahlen - gelbes Buch S. 36, Nr. 1 (24.03.Ich zeige, wie man auch bei Aufgabe 2 den Überschlag rechnen könnte, aber das muss man bei Aufgabe 2 gar nicht. Ist aber eine schöne Herausforderung für Experten...)

- Schriftlich dividieren mit Zehnerzahlen - gelbes Buch S. 36, Nr. 3+4 (24.03.)

Schriftlich dividieren mit Zehnerzahlen - gelbes Buch S. 36, Nr. 5 (24.03.Geheim-Tipp für Nr. 6 von Seite 36: Wandle den Eurobetrag in Cent um, bevor du rechnest!)

- Schriftlich dividieren mit zweistelligen Zahlen - gelbes Buch S. 37 (25.3.)

- Wiederholung: Wie erkenne ich Primzahlen?

- Hilfen zum Arbeitsblatt aus dem Arbeitsplan: "Teiler und Vielfache"

- Hilfen zum Arbeitsblatt aus dem Arbeitsplan: "Teilbarkeitsregeln"

 

Lernplakate aus der Klasse

Lernplakat Vielfache            Lernplakat Teiler            Lernplakat Primzahlen

Lernplakat Teilbarkeitsregeln        

Fachwörter Geteiltaufgaben       Fachwörter Malaufgaben

 

Lösungsblätter - Versprecht uns nur dann reinzuschauen, wenn ihr wirklich nicht weiterkommt!!!

- Lösungsheft zum Lesetagebuch zum Buch "Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard".

-Lösungen Mathe: Lösungen Flex und Flo gelb

                           Lösungen Flex und Flo blau

- Lösungen Deutsch: Lösungen Flex und Flora grün

                               Lösungen Flex und Flora pink

 - Lösungen Sachunterricht: Lösungen Verkehrserziehung

Zusätzliche Tipps (Sternchenaufgaben)

Wer Lust auf etwas Englisch hat, kann die App duolingo ausprobieren oder die Internetseite www.englischelernspiele.de besuchen. Beides bietet die Möglichkeit, die Aussprache der Wörter anzuhören.

Bewegungsübungen des Berliner Basketballvereins ALBA:  https://www.youtube.com/watch?v=olNR0RNaXyU

 

 

05.11.2019

 

 

Wir basteln sehr fleißig an unseren Martinslaternen und trotzdem sieht es so aus, als ob wir einen Großteil des Wochenplans schaffen könnten. Die Kinder arbeiten toll mit. An diesem Freitag startet für alle Kinder, die mindestens das Frühschwimmerabzeichen (Seepferdchen) haben, der Schwimmunterricht. Start ist für alle Kinder im Klassenraum. Frau Einhaus fährt mit den Schwimmern mit einem Reisebus zum Schwimmbad, die Nichtschwimmer bleiben mit mir in der Klasse. Wer das Frühschwimmerabzeichen in den nächsten Tagen noch nachreichen kann, darf noch mit zum Schwimmunterricht!

Bereits Mitte des Monats wird bei uns die Adventszeit anfangen, nämlich genau 26 Unterrichtstage vor Ferienbeginn. So kann jeden Tag ein Kind ein Adventstütchen erhalten. Außerdem dürfen die Kinder unter zwei Büchern dasjenige auswählen, das wir in der Zeit vorgelesen bekommen möchten.

11.10.2019

In den letzten Wochen waren die Kinder sehr fleißig und haben sich die Ferien redlich verdient! Ich wünsche allen Kindern (und natürlich auch ihren Familien) eine gute und entspannte Ferienzeit, auf dass wir uns gesund und munter wiedersehen.

Sowohl im blauen Mathebuch (Addieren und Subtrahieren) als auch im grünen Deutschbuch (Richtig schreiben) haben wir ein Stopschild erreicht, so dass wir nach den Ferien zügig mit den nächsten Lernzielkontrollen weitermachen werden.

Die Kinder haben jetzt schon einige Male mit mir gemeinsam im Computerraum das Leseportal Antolin im Internet genutzt. Mittlerweile wird jeden Morgen vehement neue Antolin-Zeit eingefordert, wenn ich den Tagesplan anschreibe. Es freut mich, dass die Kinder daran so einen Spaß haben. Um die Motivation noch etwas zu steigern, habe ich "Orden" freigeschaltet, die die Kinder bekommen, wenn sie eine bestimmte Punktezahl überschritten haben oder eine bestimmte Anzahl von Büchern gelesen haben. Vielleicht denkt ja der ein oder andere auch in den Ferien an Antolin, wenn er ein Buch gelesen hat.

30.09.2019

In dieser Woche erhalten die Kinder keinen Wochenplan, weil die Woche so kurz und dabei so ereignisreich ist: Mittwoch bekommen wir beim Tag der offenen Tür Besuch von den Vorschulkindern und zeigen Arbeit an Stationen. Außerdem helfen wir ihnen dabei, eine Zählralley durch die Schule zu bearbeiten oder sich einen Button zu basteln. Donnerstag ist ein Feiertag und Freitag haben wir unseren Spendenlauf. Dafür hat sich aus unserer Klasse ein Elternteil gefunden, um an einem Streckenposten zu stehen. Wir freuen uns, wenn noch jemand Zeit findet, um uns zu helfen.

Da die Kinder den Wochenplan diese Woche schmerzlich vermissten, habe ich versprochen, ihn hier zum herunterladen anzubieten. Falls also jemand nachschauen möchte, was wir uns als Hausaufgabe vorgenommen haben, kann er den Wochenplan HIER ansehen.

Vergangenen Freitag hatten wir mit dem Radfahrtraining und dem Erntedankfest gleich zwei Feste, bei denen ich Ihre Hilfe brauchte. Ihre Unterstützung war großartig, ich möchte mich von Herzen für Ihre Zeit und Ihr Engagement bedanken.

08.09.2019

Mit dem nächsten Wochenplan erhalten die Kinder ihre Zugangsdaten für das Leseportal Antolin. Wenn Ihr Kind zu Hause ein Buch gelesen hat, kann es die Internetseite www.antolin.de aufrufen und sich dort mit seinem Benutzernamen und Passwort (beides auf einem kleinen Zettel mit dem aktuellen Wochenplan herausgegeben) anmelden. Wenn Sie nach der Anmeldung den Titel des Buches in das Suchfeld eingeben, finden Sie höchstwahrscheinlich ein Quiz zu dem Buch. Ihr Kind kann damit Fragen zum gelesenen Buch beantworten. Für richtig beantwortete Fragen gibt es Pluspunkte, für falsch beantwortete Fragen gibt es Minuspunkte. Ich kann mich ebenfalls einloggen und für jedes Kind sehen, wie viele Bücher sie gelesen haben, wie gut sie die Fragen beantwortet haben und wie schnell sie die Quizfragen beantworten konnten. Fleißige Leser erhalten in dem Portal Orden. Viel Spaß beim Lesen und Quizzen!!!

01.10.2018

In der zweiten Klassen haben die Kinder das 1x1 gelernt. Um in der dritten und vor allem der vierten Klasse erfolgreich und in der nötigen Geschwindigkeit das halbschriftliche und schriftliche Multiplizieren und Dividieren lernen zu können, muss das 1x1 ganz automatisiert beherrscht werden. Das heißt, es reicht nicht, nach einer Zeit zum richtigen Ergebnis zu kommen, das Ergebnis muss ohne viel Nachdenken sofort abrufbar sein. Das ist ein ganz, ganz wichtiges Lernziel der dritten Klasse. Leider hat das 1x1 die tückische Angewohnheit, dass man die Aufgaben schnell wieder vergisst, wenn man sie nicht immer wieder übt und wiederholt. Mit dem ersten 1x1 Test haben wir herausgefunden, wo die Kinder gerade stehen. Jetzt lautet die Parole üben, üben, üben und die Tests oft wiederholen, um zu sehen, wie die Kinder besser werden.

Aus der Klassenkasse habe ich für jedes Kind zwei zehnseitige Würfel angeschafft, die ich den Kindern morgen geben werde. Diese brauchen sie nicht in der Schule, dort würden sie wohl schnell verloren gehen. Sie sind eine schöne Übungsmöglichkeit für zu Hause: Das Kind würfelt mit beiden Würfeln und löst die dazu passende Malaufgabe so schnell es kann. Mama, Papa, großer Bruder kontrollieren. Wie viele Aufgaben schafft es in zwei oder drei Minuten? Merkt es, dass es immer mehr Aufgaben schafft, wenn es regelmäßig übt? Neue Rekorde dürfen gerne gemeinsam gefeiert werden! Aus anderen Klassen hat sich auch der Einsatz von Lernapps fürs Smartphone bewährt. Viele Eltern waren beispielsweise mit der App Zahlenzorro 1x1 vom Schulbuchverlag Westermann sehr zufrieden, aber es gibt noch zahlreiche weitere.

14.09.2018

Unsere schöne Klassenfahrt ist viel zu schnell zu Ende gegangen. In der Abschlussrunde haben die Kinder erzählt, was ihnen am besten gefallen hat: Der Ausflug zum Irrland war für alle großartig, aber auch die Bolzhalle, die Discofeier und der Spielplatz haben besonderen Eindruck hinterlassen. Auch uns Lehrern hat es viel Spaß gemacht mich euch!

12.09.2018

Wir sind gesund und glücklich in Nütterden angekommen. Alle Betten sind gemacht, die erste (sehr leckere) Mahlzeit bis auf den letzten Krümel verzehrt. Wir haben gemeinsam eine große Runde über das Gelände gemacht, dabei den Spielplatz, den Wald, die Fußballhalle und das Grillhaus entdeckt. Jetzt ist freie Spielzeit und trotz des nicht bestellten Nieselregens und einem ersten Splitter und Nasenbluten amüsieren sich alle prächtig.

 

 

 

KLASSE 4B

Schule an der Oranienstraße - Oranienstr. 57 - 46147 Oberhausen - 0208-30977970 - schule-an-der-oranienstrasse@oberhausen.de

Unsere Termine in diesem

Schuljahr

25.05.2020

Radfahrprüfung für die vierten Klassen.


 

Diese Klassenseite drohte, sehr unübersichtlich zu werden. Deshalb haben wir die Inhalte jetzt sortiert. Alle Arbeitsblätter stehen jetzt an einem Ort beieinander, alle Erklärvideos, alle Lernplakate und auch die Lösungsblätter.

Uns ist wichtig, euch noch einmal zu erklären: Arbeitet so gut, wie ihr es jetzt gerade könnt. Manche von euch werden Ruhe und Zeit dazu haben, vielleicht ist bei manchen ein Erwachsener da, der die Muße hat, zu helfen, zu erinnern und zu motivieren. Andere von euch haben bestimmt sehr unruhige Zeiten, die Erwachsenen haben viel zu tun, können euch nicht gut helfen, alles ist rummelig. Jeder gibt jetzt sein Bestes und macht es so gut, wie es jetzt eben geht, keiner wird Ärger bekommen, wenn der Arbeitsplan nicht fertig geworden ist. Wir sind stolz auf euch, wenn ihr viel alleine schafft und zeigt, wie selbständig ihr schon seid. Von hier aus helfen wir, so gut wir können.

31.03.2020

Liebe Kinder,

im Bereich Lösungen ( siehe unten) findet ihr jetzt auch Lösungen zu den Arbeitsblättern im Sachunterricht.

 

27.03.2020

Liebe Kinder, 

an dieser Stelle wollten wir euch ein großes Kompliment machen. Ihr arbeitet 

fleißig an euren Aufgaben und schickt uns schon erste Ergebnisse.

Denkt daran: Jeder gibt sein Bestes und erledigt die Aufgaben so, wie es gerade geht. 

IHR SEID TOLL! WIR SIND SEHR STOLZ AUF EUCH!

BLEIBT GESUND!

P.S.: Die Geschichten könnt ihr bis zum 5.4.2020 abgeben!!!!!!

 

25.03.2020

Liebe Eltern,

heute wenden wir uns mit einem neuen Angebot zum Üben und Vertiefen an Sie und Ihre Kinder.

Wir möchten die Lern App ANTON vorstellen. ANTON ist eine kostenlose Lern-App für die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht, die an PC, Tablet und Smartphone genutzt werden kann. Über 40.000 Aufgaben, 200 interaktive Übungstypen, Erklärungen und Lernspiele stehen den Mitgliedern kostenlos und ohne Werbung zur Verfügung.

Wir Lehrer haben bereits einen Account für die eigene Klasse angelegt und allen Kindern über die Postbox bei Antolin ihren Anmeldecode zugeschickt. Vielleicht haben Sie ihn dort schon gefunden.

Mit diesem Code kann Ihr Kind sich auf der Seite www.anton.app anmelden. Es wird sofort auf die von der Klassenlehrerin angelegte Klassenseite geleitet. Dort findet es Aufgaben, die passend zum gerade zu übenden Lernstoff von uns vorbereitet wurden.

Die Übungen bestehen aus Erklärungen, Übungsbereichen und abschließenden Tests. Mit jeder beendeten Übung verdient Ihr Kind Münzen, die es im Bereich Spiele einsetzen kann oder mit denen es seinen „Avatar“ besonders gestalten kann.

Diese Lern APP soll als zusätzliches Angebot verstanden werden. Wir wollen den Kindern weitere Übungen anbieten, damit die Inhalte immer sicherer beherrscht werden. Die Arbeit in solch einer App wird von vielen Kindern motivierender empfunden als das Abschreiben ins Heft. Gleichzeitig kann Ihr Kind testen, wie es mit dem neuen Lernstoff zurechtkommt und welche Inhalte es wiederholen sollte. Und die Lehrerin kann - wie bei Antolin - auf ihrem Account sehen, welche Übungen Ihr Kind erledigt hat, welche Fehler und Fortschritte es gemacht hat.

Wenn wir uns - hoffentlich bald - wiedersehen, werden zeitnah Lernzielkontrollen in den Lernbereichen geschrieben. Wir würden uns freuen, wenn die App Ihren Kindern hilft, sich für diese Lernzielkontrollen sicher zu fühlen.

Bleiben Sie gesund. Herzliche Grüße,

  1. A. Brands         Ste. Carius-Eckertz          P. L‘hoest

 

Arbeitsplan und Arbeitsblätter

- Arbeitsplan

- das Lesetagebuch mit der Geschichten-Aufgabe am Ende

- Reizwortgeschichte schreiben (Falls du mit der Geschichten zum Lesetagebuch nicht zurechtkommst, kannst du auch diese Aufgabe nutzen. Jeder soll uns bis zum 1.4. EINE Geschichte schicken.)

- schriftliches Dividieren 1

- Schriftliche Division (Hier sind die Lösungsblätter schon mit dabei. Schwöre auf deine nächsten Gummibärchen, dass du sie erst anschauen wirst, wenn du die Aufgaben gelöst hast..! ;-)

- Teilbarkeit 1. Blatt

- Teilbarkeit 2. Blatt

- Arbeitsblätter für die Verkehrserziehung

- Linksabbiegen mit dem Fahrrad.

 

Erklärvideos - Wenn's mal schwer wird oder einfach zum Vergnügen

- einfache schriftliche Divisionsaufgabe

- schriftliche Divisionsaufgabe, in der eine Null vorkommt.

- NOCH EINE schriftliche Division mit einer herausfordernden Null

- Divisions-Aufgaben mit Rest

- die Probe zu einer schriftlichen Division 

- Überschlag 

- Schriftlich dividieren mit Zehnerzahlen - gelbes Buch S. 36, Nr. 1 (24.03.Ich zeige, wie man auch bei Aufgabe 2 den Überschlag rechnen könnte, aber das muss man bei Aufgabe 2 gar nicht. Ist aber eine schöne Herausforderung für Experten...)

- Schriftlich dividieren mit Zehnerzahlen - gelbes Buch S. 36, Nr. 3+4 (24.03.)

Schriftlich dividieren mit Zehnerzahlen - gelbes Buch S. 36, Nr. 5 (24.03.Geheim-Tipp für Nr. 6 von Seite 36: Wandle den Eurobetrag in Cent um, bevor du rechnest!)

- Schriftlich dividieren mit zweistelligen Zahlen - gelbes Buch S. 37 (25.3.)

- Wiederholung: Wie erkenne ich Primzahlen?

- Hilfen zum Arbeitsblatt aus dem Arbeitsplan: "Teiler und Vielfache"

- Hilfen zum Arbeitsblatt aus dem Arbeitsplan: "Teilbarkeitsregeln"

 

Lernplakate aus der Klasse

Lernplakat Vielfache            Lernplakat Teiler            Lernplakat Primzahlen

Lernplakat Teilbarkeitsregeln        

Fachwörter Geteiltaufgaben       Fachwörter Malaufgaben

 

Lösungsblätter - Versprecht uns nur dann reinzuschauen, wenn ihr wirklich nicht weiterkommt!!!

- Lösungsheft zum Lesetagebuch zum Buch "Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard".

-Lösungen Mathe: Lösungen Flex und Flo gelb

                           Lösungen Flex und Flo blau

- Lösungen Deutsch: Lösungen Flex und Flora grün

                               Lösungen Flex und Flora pink

 - Lösungen Sachunterricht: Lösungen Verkehrserziehung

Zusätzliche Tipps (Sternchenaufgaben)

Wer Lust auf etwas Englisch hat, kann die App duolingo ausprobieren oder die Internetseite www.englischelernspiele.de besuchen. Beides bietet die Möglichkeit, die Aussprache der Wörter anzuhören.

Bewegungsübungen des Berliner Basketballvereins ALBA:  https://www.youtube.com/watch?v=olNR0RNaXyU

 

 

05.11.2019

 

 

Wir basteln sehr fleißig an unseren Martinslaternen und trotzdem sieht es so aus, als ob wir einen Großteil des Wochenplans schaffen könnten. Die Kinder arbeiten toll mit. An diesem Freitag startet für alle Kinder, die mindestens das Frühschwimmerabzeichen (Seepferdchen) haben, der Schwimmunterricht. Start ist für alle Kinder im Klassenraum. Frau Einhaus fährt mit den Schwimmern mit einem Reisebus zum Schwimmbad, die Nichtschwimmer bleiben mit mir in der Klasse. Wer das Frühschwimmerabzeichen in den nächsten Tagen noch nachreichen kann, darf noch mit zum Schwimmunterricht!

Bereits Mitte des Monats wird bei uns die Adventszeit anfangen, nämlich genau 26 Unterrichtstage vor Ferienbeginn. So kann jeden Tag ein Kind ein Adventstütchen erhalten. Außerdem dürfen die Kinder unter zwei Büchern dasjenige auswählen, das wir in der Zeit vorgelesen bekommen möchten.

11.10.2019

In den letzten Wochen waren die Kinder sehr fleißig und haben sich die Ferien redlich verdient! Ich wünsche allen Kindern (und natürlich auch ihren Familien) eine gute und entspannte Ferienzeit, auf dass wir uns gesund und munter wiedersehen.

Sowohl im blauen Mathebuch (Addieren und Subtrahieren) als auch im grünen Deutschbuch (Richtig schreiben) haben wir ein Stopschild erreicht, so dass wir nach den Ferien zügig mit den nächsten Lernzielkontrollen weitermachen werden.

Die Kinder haben jetzt schon einige Male mit mir gemeinsam im Computerraum das Leseportal Antolin im Internet genutzt. Mittlerweile wird jeden Morgen vehement neue Antolin-Zeit eingefordert, wenn ich den Tagesplan anschreibe. Es freut mich, dass die Kinder daran so einen Spaß haben. Um die Motivation noch etwas zu steigern, habe ich "Orden" freigeschaltet, die die Kinder bekommen, wenn sie eine bestimmte Punktezahl überschritten haben oder eine bestimmte Anzahl von Büchern gelesen haben. Vielleicht denkt ja der ein oder andere auch in den Ferien an Antolin, wenn er ein Buch gelesen hat.

30.09.2019

In dieser Woche erhalten die Kinder keinen Wochenplan, weil die Woche so kurz und dabei so ereignisreich ist: Mittwoch bekommen wir beim Tag der offenen Tür Besuch von den Vorschulkindern und zeigen Arbeit an Stationen. Außerdem helfen wir ihnen dabei, eine Zählralley durch die Schule zu bearbeiten oder sich einen Button zu basteln. Donnerstag ist ein Feiertag und Freitag haben wir unseren Spendenlauf. Dafür hat sich aus unserer Klasse ein Elternteil gefunden, um an einem Streckenposten zu stehen. Wir freuen uns, wenn noch jemand Zeit findet, um uns zu helfen.

Da die Kinder den Wochenplan diese Woche schmerzlich vermissten, habe ich versprochen, ihn hier zum herunterladen anzubieten. Falls also jemand nachschauen möchte, was wir uns als Hausaufgabe vorgenommen haben, kann er den Wochenplan HIER ansehen.

Vergangenen Freitag hatten wir mit dem Radfahrtraining und dem Erntedankfest gleich zwei Feste, bei denen ich Ihre Hilfe brauchte. Ihre Unterstützung war großartig, ich möchte mich von Herzen für Ihre Zeit und Ihr Engagement bedanken.

08.09.2019

Mit dem nächsten Wochenplan erhalten die Kinder ihre Zugangsdaten für das Leseportal Antolin. Wenn Ihr Kind zu Hause ein Buch gelesen hat, kann es die Internetseite www.antolin.de aufrufen und sich dort mit seinem Benutzernamen und Passwort (beides auf einem kleinen Zettel mit dem aktuellen Wochenplan herausgegeben) anmelden. Wenn Sie nach der Anmeldung den Titel des Buches in das Suchfeld eingeben, finden Sie höchstwahrscheinlich ein Quiz zu dem Buch. Ihr Kind kann damit Fragen zum gelesenen Buch beantworten. Für richtig beantwortete Fragen gibt es Pluspunkte, für falsch beantwortete Fragen gibt es Minuspunkte. Ich kann mich ebenfalls einloggen und für jedes Kind sehen, wie viele Bücher sie gelesen haben, wie gut sie die Fragen beantwortet haben und wie schnell sie die Quizfragen beantworten konnten. Fleißige Leser erhalten in dem Portal Orden. Viel Spaß beim Lesen und Quizzen!!!

01.10.2018

In der zweiten Klassen haben die Kinder das 1x1 gelernt. Um in der dritten und vor allem der vierten Klasse erfolgreich und in der nötigen Geschwindigkeit das halbschriftliche und schriftliche Multiplizieren und Dividieren lernen zu können, muss das 1x1 ganz automatisiert beherrscht werden. Das heißt, es reicht nicht, nach einer Zeit zum richtigen Ergebnis zu kommen, das Ergebnis muss ohne viel Nachdenken sofort abrufbar sein. Das ist ein ganz, ganz wichtiges Lernziel der dritten Klasse. Leider hat das 1x1 die tückische Angewohnheit, dass man die Aufgaben schnell wieder vergisst, wenn man sie nicht immer wieder übt und wiederholt. Mit dem ersten 1x1 Test haben wir herausgefunden, wo die Kinder gerade stehen. Jetzt lautet die Parole üben, üben, üben und die Tests oft wiederholen, um zu sehen, wie die Kinder besser werden.

Aus der Klassenkasse habe ich für jedes Kind zwei zehnseitige Würfel angeschafft, die ich den Kindern morgen geben werde. Diese brauchen sie nicht in der Schule, dort würden sie wohl schnell verloren gehen. Sie sind eine schöne Übungsmöglichkeit für zu Hause: Das Kind würfelt mit beiden Würfeln und löst die dazu passende Malaufgabe so schnell es kann. Mama, Papa, großer Bruder kontrollieren. Wie viele Aufgaben schafft es in zwei oder drei Minuten? Merkt es, dass es immer mehr Aufgaben schafft, wenn es regelmäßig übt? Neue Rekorde dürfen gerne gemeinsam gefeiert werden! Aus anderen Klassen hat sich auch der Einsatz von Lernapps fürs Smartphone bewährt. Viele Eltern waren beispielsweise mit der App Zahlenzorro 1x1 vom Schulbuchverlag Westermann sehr zufrieden, aber es gibt noch zahlreiche weitere.

14.09.2018

Unsere schöne Klassenfahrt ist viel zu schnell zu Ende gegangen. In der Abschlussrunde haben die Kinder erzählt, was ihnen am besten gefallen hat: Der Ausflug zum Irrland war für alle großartig, aber auch die Bolzhalle, die Discofeier und der Spielplatz haben besonderen Eindruck hinterlassen. Auch uns Lehrern hat es viel Spaß gemacht mich euch!

12.09.2018

Wir sind gesund und glücklich in Nütterden angekommen. Alle Betten sind gemacht, die erste (sehr leckere) Mahlzeit bis auf den letzten Krümel verzehrt. Wir haben gemeinsam eine große Runde über das Gelände gemacht, dabei den Spielplatz, den Wald, die Fußballhalle und das Grillhaus entdeckt. Jetzt ist freie Spielzeit und trotz des nicht bestellten Nieselregens und einem ersten Splitter und Nasenbluten amüsieren sich alle prächtig.

 

 

 

KLASSE 4B